Ihre neue (oder bestehende) Website ist öffentlich. Welche Maßnahmen sind jetzt zu treffen, damit Sie im Web gefunden werden?

Zunächst müssen die Suchmaschinen wissen, dass es Sie gibt. Ihre Website muss also bei Google und co. bekannt sein.

Das lokale Suchmaschinenmarketing sollte sauber eingerichtet und gepflegt sein.

Dann sollte die Suchmaschinenoptimierung (SEO) in Angriff genommen werden. SEO ist für den Laien keine einfache Aufgabe. Suchwortoptimierung, Keywords, Textgestaltung und Analytics bedingen ein entsprechendes Hintergrundwissen.

Websitebetreiber haben oft keine Zeit um sich intensiv um SEO zu kümmern. Eine spezialisierte SEO-Agentur ist nicht gerade billig.

Lockangebote wie z.B. „Wir machen Ihr SEO nebenbei mit 5 branchentypischen Keywords“ geben dem Websiteninhaber zwar das Gefühl, dieses aufwändige Thema bequem und billig abgegeben zu haben. Der Erfolg bleibt aber wahrscheinlich aus.

SEO kann niemals pauschal sein. Seo muss sich individuell am Unternehmen orientieren.

Lassen Sie sich von uns beraten und informieren.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

 

image_pdfals PDF herunterladenimage_printSeite ausdrucken