Vorgang, den ein Registrant bei einem Registrar durchführt, um eine neue Domain unterhalb einer Top-Level-Domain zu registrieren.

Unter Top-Level-Domain versteht man die Endung des Domainnames nach dem letzten Punkt. Beispiele: .de, .com, org

« Back to Glossary Index